Navigationen überspringen, zum Seiteninhalt

So finden Sie uns

Von Villingen (B33) oder Schwenningen/Rottweil (B27) kommend:

Fahren Sie aus Richtung VS auf der B27/33 nach der Ampelkreuzung Bad Dürrheim weiter Richtung Donaueschingen. Nehmen Sie der erste Ausfahrt Richtung Geisingen/Aasen, Bad Dürrheim (Solemar). Direkt in der Ausfahrt geht es rechts nach Aasen/Donaueschingen. Ab hier ist die Tierklinik ausgeschildert.
Nach ca. 500 m parallel zur Bundesstraße, nach dem Recyclinghof rechts abbiegen (ausgeschildert). Ca. 1 km an zwei Höfen vorbei immer dem Straßenverlauf folgen. Nach den Koppeln des 3. Hofes (linkerhand) an der Abzweigung links abbiegen (beschildert). Nach ca. 1 km geradeaus sind Sie auf dem Schabelhof (Sackgasse).
Bitte beachten: Vom Recyclinghof aus sind es noch rund 1,8 km an ein paar Bauernhöfen vorbei bis zu uns!

Von Donaueschingen oder Autobahnabfahrt Kreuz Bad Dürrheim kommend:
B27 von Donaueschingen Richtung Bad Dürrheim, bzw. von Autobahnzubringer Richtung Bad Dürrheim. Ca. 500 m nach der Einmündung des Autobahnzubringers an der Ausfahrt Bad Dürrheim/Geisingen abfahren. Direkt nach der Ausfahrt an der Stoppstelle LINKS über die Brücke (ab hier ausgeschildert). Nach ca. 30 Meter wieder links auf die alte B27. Nach ca. 500 m, nach dem Recyclinghof, rechts abbiegen (ausgeschildert). Ca. 1 km immer dem Straßenverlauf folgen, bis zur Beschilderung, dort links abbiegen. Nach ca. 1 km geradeaus sind Sie auf dem Schabelhof (Sackgasse).
Bitte beachten: Vom Recyclinghof aus sind es noch rund 1,8 km an ein paar Bauernhöfen vorbei bis zu uns!

Vorsicht mit Navigation!

Leider sind wir mit den meisten Navis nicht zu finden. Seit November 2011 scheint es aber doch mit der ein oder anderen neuen Software zu funktionieren. Eingabe ist Bad Dürrheim, Aussiedlerhöfe 11. Seien Sie bitte vorsichtig, auch wenn Ihr Navi Ihnen zuversichtlich einen Weg weist, es kann auch ein anderer sein.

Zu Ihrer Orientierung können Sie sich aber unter maps.google.de sowohl Karte wie auch Wegbeschreibung ausdrucken.

Gute Fahrt!

27.03.2020

Wir zeigen dem Virus die lange Nase...

Ok, Galgo Jolo kann trotz langer Nase keine Viren fangen, dafür kann er sich aber auch nicht anstecken. Unsere anderen engagierten Mitarbeiter sind...


21.03.2020

Wir sind für Sie da!

Eine Sicherheit, dass wir arbeiten dürfen, gibt es auch für uns nicht. Aber noch dürfen wir für Sie und Ihr Tier da sein. Bitte halten Sie sich an...


16.03.2020

Notfallplan

Aus aktuellem Anlass haben wir in unserem laufenden Betrieb zu Ihrer und unserer Sicherheit einige Änderungen vorgenommen, über die wir Sie...


Seitenende erreicht, zum Seitenanfang