Navigationen überspringen, zum Seiteninhalt

Kleintierärztin Leonie Schwer

Nach Studium der Veterinärmedizin in Leipzig und Approbation steht uns Leonie Schwer seit Anfang des Jahres als Tierärztin zur Seite. Ihr Interessengebiet umfasst die allgemeine Kleintiermedizin mit einem besonderen Schwerpunkt auf der Internistik.

 

Persönliches

Ursprünglich sollte es ein ganz normales Praktikum von vier Wochen werden, das Studentin Leonie Schwer auf dem Schabelhof absolvieren wollte. Aus den acht Wochen wurden16 – und zwei Jahre später eine Festanstellung als Kleintierarztin. Fazit: Die Chemie hat gleich gestimmt.

Interessant fand Leonie Schwer während des Praktikums vor allem die beiden Schwerpunkte Pferd und Kleintier. Da sie schon seit frühester Jugend reitet, stand für sie eigentlich immer die Pferdemedizin im Vordergrund. Das hat sich inzwischen geändert, wobei die Tierärztin nicht ausschließt, irgendwann auch wieder mehr Pferd zu machen. „Ich fand Bio, Chemie und Medizin schon immer spannend, wenn man dazu noch die Tierliebe nimmt, gab es keinen Plan B zum Studium der Tiermedizin“, schmunzelt sie.

Obwohl sie als kleiner Reitzwerg auf dem 1,70 m großen Pferd der Tante das Reiten angefangen hat, ist sie inzwischen eher den Isländern zugeneigt. Ansonsten hält sich der private Zoo dank oder wegen? Studium stark in Grenzen: „Ich habe es nie zu mehr als einem Hamster gebracht,“ lacht sie. Dafür aber zu andere Dingen: Leonie spielt seit ihrem sechsten Lebensjahr Geige und geht gerne und intensiv joggen. So intensiv, dass sie auch schon Halbmarathon gelaufen ist. Gut für uns, so können wir sie im Zweifelsfall mit Trainingseinheiten auf dem Pferdelaufband bei Laune halten…

27.03.2020

Wir zeigen dem Virus die lange Nase...

Ok, Galgo Jolo kann trotz langer Nase keine Viren fangen, dafür kann er sich aber auch nicht anstecken. Unsere anderen engagierten Mitarbeiter sind...


21.03.2020

Wir sind für Sie da!

Eine Sicherheit, dass wir arbeiten dürfen, gibt es auch für uns nicht. Aber noch dürfen wir für Sie und Ihr Tier da sein. Bitte halten Sie sich an...


16.03.2020

Notfallplan

Aus aktuellem Anlass haben wir in unserem laufenden Betrieb zu Ihrer und unserer Sicherheit einige Änderungen vorgenommen, über die wir Sie...


Seitenende erreicht, zum Seitenanfang